Mittwoch, 29. August 2012

Ohrensausen

Gedankenschwer macht sich
das Glück auf die Reise.

Der Kopfballast,
knochiger Zeigerantrieb,
tickttackt wie Wachs an
einem Lebendsdocht.

Schlage den Kopf
wieder und wieder auf
das Steinpflaster.
Dort schweigen
die Regentropfen.

Ausnahmsweise.


Kommentare:

  1. Nice post ! I like your style !
    xo xo

    Don't forget to follow me on :
    http://the-city-of-bl.blogspot.it/

    AntwortenLöschen
  2. WOW!

    Super Blog!!
    Danke für´s Posten!!

    LG
    Domenica

    AntwortenLöschen
  3. Du bist der erste, der gerade meine Gedankenstimmung perfekt beschrieben und ausgedrückt hat. Ich hab es nicht geschafft, du schon. Bin fasziniert...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank für diesen schönen Kommentar. Es ist wichtig für mich zu wissen, ob die Leser meine Zeilen erfühlen und wie sich das auf den Einzelnen auswirkt. Schön, dass du das mit mir teilst.

      Löschen
    2. Zugegeben, passiert sehr selten. Aber auch das ist eher ein Kompliment ;)

      Löschen
  4. Hallo, ich bin begeistert und freue mich Dich entdeckt zu haben. Besuch mich doch auch einmal, ich würde mich freuen denn ich werde nun zum Dauergast.
    Herzliche Grüße von Celine

    AntwortenLöschen